Kreative Werbung in der Gastronomie: Was ist Guerilla Marketing und wie geht es?

Kreative Werbung in der Gastronomie: Was ist Guerilla Marketing und wie geht es?

Gastronomen und Hoteliers bewegen sich in einem stark besetzten und umkämpften Markt. Umso wichtiger ist es, sich von den Mitbewerbern wirkungsvoll abzuheben und sich somit in den Köpfen der Kunden nachhaltig zu verankern. Dabei spielt natürlich auch der Bekanntheitsgrad eine große Rolle. Denn wenn Ihren Betrieb niemand kennt, können die Zimmer noch so liebevoll eingerichtet oder das Essen noch so exquisit und hervorragend sein. Ihre Zimmer und Stühle werden demnach trotzdem leer bleiben. Somit brauchen Sie ein wirkungsvolles Marketing und kreative Werbung in der Gastronomie. Wir von Genesys wollen Ihnen heute ein ganz besonders „buntes“ Instrument dafür vorstellen, nämlich das Guerilla Marketing.

Was ist Guerilla Marketing?

Unter Guerilla Marketing versteht man außergewöhnlich und sehr auffällige Marketingaktionen. Dabei sollte der Mitteleinsatz relativ gering aber die Wirkung extrem groß sein. Besonders wichtig sind hierbei die Kreativität und die Einmaligkeit. Ganz nach dem Motto „Frechheit siegt“ sollte man hier wirklich unerwartete und überraschende Ideen platzieren. Damit der Reiz nicht abgenutzt wird, werden Guerilla Marketing Aktionen auch nicht wiederholt. 

Wichtiger Tipp: Auf den ersten Blick scheint Guerilla Marketing schnell und leicht umsetzbar. Das ist aber weit gefehlt! Auch dieses Marketing Instrument muss gezielt vorbereitet und durchdacht sein, damit es seine volle Wirkung entfalten kann. Anders gesagt: eine Zielgruppenanalyse sowie eine perfekt darauf ausgerichtete Wahl der Inhalte sind ein Muss.

Guerilla Marketing für die Gastronomie und Hotellerie

Laut Experten hat Guerilla Marketing als kreative Werbung in der Gastronomie und Hotellerie noch enormes Ausbaupotenzial. Nur eine verhältnismäßig geringe Anzahl an Betrieben entscheidet sich für diese Werbeform. Dabei ist sie mehr als gut für den Bereich Gastgewerbe und Hotellerie geeignet. 

Worauf kommt es an?

  • Zunächst ist es wichtig, dass die Aktionen lokal – also in der Nähe Ihres Standortes – stattfinden. Am besten eignen sich frequentierte Plätze, Straßen oder Fußgängerzonen, an denen eine direkte Verbindung zu Ihrem Hotel oder Restaurant erfolgen kann.
  • Arbeiten Sie einen klaren Nutzen für Ihre Zielgruppe heraus. Dieser muss bei der Aktion ganz klar transportiert werden und den potentiellen Gast animieren, zu Ihnen zu kommen.
  • Kreativ, kreativer, am kreativsten! Denn wenn Ihre Aktion auch wirklich überrascht und neu ist, dann wird diese Kreativität von Kunden auch belohnt. Nämlich in Form von Mund-zu-Mund Propaganda. Über eindrucksvolle Marketingaktionen wird nämlich viel gesprochen.
  • Wir wollen es noch einmal erwähnen: studieren Sie vor Ihrer Aktion Ihre Zielgruppe. Sie müssen deren Bedürfnisse und Interessen fast wie Ihre Westentasche kennen. Nur dann erzielen Sie den „Wow-Effekt“. Aufmerksamkeit zu erregen ohne Berücksichtigung der Zielgruppe hinterlässt eher verstörte Menschen, was eine komplett gegenteilige Wirkung von dem erzielt, was Sie eigentlich wollen.

Beispiele für Guerilla Marketing

Abschließen wollen wir Ihnen noch ein paar Beispiele für diese Art kreative Werbung in der Gastronomie geben.

Ein Restaurant in Budapest engagiert von der benachbarten Staatsoper Opernsänger als Kellner und überraschte die Gäste und Passanten mit professionell gesungenen Arien.

Ein kleines Wiener Hotel rührte für sein günstiges sonntägliches Frühstücksbuffet die Werbetrommel, in dem es auf Parkbänken, in Bars und Kaffeehäusern scheinbar verlorene Portemonnaies mit einer Werbeanzeige als Inhalt verteilte. 

Auf Sylt legt ein Meeresfrüchterestaurant überdimensionale Muscheln als Wegweiser aus. Zudem wurden Froschkönige in den Sand gesetzt. Wer einen zum Restaurant mitnahm, bekam ein Getränk aufs Haus.

In der Hotellerie gibt es auch Spielarten des Guerilla Marketings. So bewirbt z.B. ein Hotel in Deutschland das „Liebeskummer-Wochenende“. Inhalt sind Doppelzimmer zum Einzelzimmerpreis, Kuscheldecke, Ally-Mc-Beal Videos und Übernahme der halben Telefonkosten. Auch wenn der Absatz hier nicht berauschend ist, kann eine solche Aktion durchaus als wertvolle Promo dienen.

Wir haben Ideen: Genesys macht für Sie kreative Werbung in der Gastronomie

Sie sind jetzt neugierig geworden und wollen auch gerne eine professionelle Guerilla Marketing Aktion durchführen? Dann rufen Sie uns doch am besten noch heute an. Wir haben langjährige Branchenerfahrung und sind mit unseren Ideen und Konzepten immer am Puls der Zeit. Somit unterstützen wir Sie in allen Bereich des Marketings. Sie interessieren sich auch für Dienstleistungen im Bereich Online Marketing? Auch das machen wir für Sie. Lernen Sie uns kennen. Am besten noch heute 🙂 oder?

Lese-Tipp: Customer Journey – was steckt dahinter?