Coach-Team

Stefan Silber

Leading Coach

Experte zu den Themen

• Revenuemanagement/Kategorienverkauf
• Management und Strukturen
• Personalmanagement und -entwicklung

Leitsatz: „Um ein Hotel erfolgreich zu führen sind zwei Dinge ganz wesentlich: Motivierte Mitarbeiter sowie optimal ausgelastete Zimmer!”

1989 kam Stefan Silber das erste Mal mit RevenueManagement – damals noch Yieldmanagement – durch eine Schulung von Amadeus in Berührung, die dieses System von der Airline Industrie auf die Hotelindustrie übertragen wollten! Das war der Anfang für Stefan Silber, um sich mit diesem Thema intensiv zu beschäftigten, da er erkannt hatte, dass eine ausgewogene Preispolitik im Zimmerbereich mehr Profit erzielen würde.

In den Jahren 1993/1994 entwickelte er ein Forecast Modul, was die Preispolitik in den einzelnen Segmenten berücksichtigte. 1997 gründete Stefan Silber mit zwei Direktoren, deren Vergangenheit aus dem Logisbereich kam, einen FrontOffice-/Reservierungsworkshop für 35 Hotels der QueensGruppe Deutschland in verschiedenen Destinationen mit verschiedenen Produkten (Holiday Inn/Queens Hotels). Ziel war es, die Empfangschefs und Reservierungsleiter in der Gruppe auf ein einheitliches, hohes Niveau zu bekommen, um einen optimalen Verkauf des Zimmerprodukts zu gewährleisten.

So entstand 1999 die Position des ersten Revenue-/Yieldmanagers, der die Grundlage des gezielten Revenuemanagement für die QueensGruppe Deutschland entwickelte. Durch die regelmäßigen Workshops und die damit verbundene Professionalität der Abteilungsleiter konnte der RevPar in der QueensGruppe in einzelnen Häusern um bis zu 30% gesteigert werden.

Hilfreich bei der Begleitung der Workshops war für Stefan Silber, dass er gleichzeitig im Trainingsteam der Queensgruppe Deutschland tätig war und Inhalte der internen Mitarbeitertrainings wie Verkauf, Gästebindung und -ansprache mit einbeziehen konnte!

Zitat: „Wer seine Mitarbeiter im Unwissen läßt und die Zimmer nicht optimal verkauft, der verpasst viele Chancen zum Erfolg.”

Bernd C. Strunk

Leading Coach

Experte zu den Themen

  • Marketing Hotel & Gastronomie,
  • Speziell Aktives Online-Marketing zur Kundengewinnung und Kundenbindung in Hotellerie & Gastronomie
  • Homepage Erstellung & Optimierung
  • Marketing mit Social Media
  • Genesys Cloud Experte

Leitsatz: „Wer etwas will, findet Wege – wer etwas nicht will, findet Gründe!”

Bernd Strunk absolvierte eine Ausbildung zum Hotelkaufmann, erweiterte sein Wissen an der Steigenberger Hotelakademie und studierte in seiner weiteren beruflichen Laufbahn noch Betriebswirtschaft. In seiner 25-jährigen Lebens- und Lernzeit in der stets gehobenen Hotellerie (4-Sterne) besuchte er unzählige Seminare rund um Management und Marketing.

Berufliche Stationen/Hotels
• Sauerland Crest Hotel
• Queens Moat House Hamm
• Maritim Hotel Schnitterhof
• verschiedene Privathotels

Berufliche Stationen/Positionen
• Rezeptionist
• stellvertretende Empfangsleitung
• Empfangsleitung
• stellvertretender Veranstaltungs- und Reservierungsleiter
• Veranstaltungsleiter
• stellvertretender Hoteldirektor
• Hoteldirektor

Die erste Hälfte seines beruflichen Werdegangs widmete Bernd Strunk dem Veranstaltungsmanagement und der Organisation von Events. Große Herausforderungen dabei waren einerseits die großen Budgets, z.B. Motivationsveranstaltungen für 120 Außendienstler für T€ 100 und mehr, andererseits aber eben aus kleinen Dingen unvergessliche Erlebnisse für die Kunden zu erzeugen.

In der zweiten Hälfte hat er sich ganz dem Marketing verschrieben. Das ist ein breites Feld, aber ganz besonders liegt ihm das Internetmarketing am Herzen. Als Hoteldirektor eines Privathotels hat er zuletzt 80% der Erfolge durch das Internet erzielt. Heute sind die Instrumente Homepage, Buchungsportale, Internetmarketing und Social Media Marketing en absolutes „MUSS“ für jeden Hotelier und Gastronomen.

Seit 2009 ist Bernd C. Strunk als Leading Coach, Referent und Berater deutschlandweit tätig und vermittelt erfolgreiche Marketingstrategien.

Zitat: „Lebenslanges Lernen sichert die Zukunftschancen“

 

Dr. Michael Peters

Experte zu den Themen

• Marketing
• Personalführung
• Finanzen
• Bankgespräche

Leitsatz: „The Boss says: Do it! The leader says: Let’s do it!”

Unser Senior Berater, Dr. Michel Peters, hat nach seiner Ausbildung zum Diplom-Volkswirt erste Beratungserfahrungen in der renommierten Firma McKinsey & Co. gesammelt.

Management- und Marketingerfahrung in Führungspositionen kamen in seiner Zeit bei den global agierenden Konzernen Bacardi als Marketing Manager und IKEA als Leiter der IKEA Stores Köln und Hamburg dazu.

Im Bereich der Hotellerie und Gastronomie ist Herr Dr. Peters seit 12 Jahren erfolgreich als Coach und Trainer tätig, somit gehört er zu den Gründungsmitgliedern von Genesys International. Neben seinem umfassenden Marketing Know how entwickelte er sich zum Finanz- und Bankexperten unseres Teams. Zahlreiche Sanierungen in schwierigen Fällen machen ihn zum gefragten Helfer bei unseren Kunden.

Bei Turn Around Situationen, Liquiditätsproblemen aber auch bei größeren Investitionsvorhaben und Business Plänen ist er ein anerkannter Experte. Als Coach ist er gefragt in Führungskräftetrainings, Mitarbeiterführung und Zeitmanagement. Dr. Peters ist gelistet als KfW-Berater, sowie als Turn Around Berater der KfW.

Barbara Zimmermann

Expertin zu den Themen:

• Positionierung und Angebotsentwicklung
• Maximale Zimmerauslastung im Betrieb/Gäste
• Maximaler Zimmerpreis/Umsatz pro Gast im Hotel
• Kategorienverkauf & Yield Management
• Gewinnbringend arbeiten mit Buchungsportalen
• Entwicklung erfolgreicher Verkaufslinien und attraktiver Angebote
• Schnelle Umsätze generieren im Hotel
• Erschließung von Auslandsmärkten
• Homepagegestaltung nach Verkaufsgesichtspunkten
• Kreative Gestaltung gewinnbringender Drucksachen
• Aufbau erfolgreicher Flyerkampagnen
• Erstellung verkaufsfördernder Arrangements
• Vermarktung MICE, Hochzeiten, Feiern und Bankette
• Telefonmarketing
• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Leitsatz:
"Carpe Diem! – Genieße den Tag! Jeder Tag ist ein kleines Leben. Bereichere es mit Achtsamkeit, Genuss und Lebensfreude."

Berufliche Stationen und Qualifikationen:

Nach Abitur und BWL-Studium 13 Jahre bei MARITIM, davon die letzten 8 Jahre in der Hauptverwaltung: Operations/Hoteleröffnungen weltweit sowie PR, Werbung und Marketing

Stellvertretende Geschäftsführerin bei PRS, der damals fünftgrößten PR-Agentur in Deutschland und Verantwortung für Etats wie Gault Millau-Führer, Relais & Chateaux, Jacobs Suchard, Goldstar

Gründung/Geschäftsführende Gesellschafterin der BZW PR-Agentur, Marketing, Vertriebskonzeptionen und Consulting für die Hotellerie und namhafte Markenhersteller

Gründung/Geschäftsführende Gesellschafterin des Hotelmarketingverbundes CCL CityLine & CountryLine Hotelmarketing GmbH mit 120 4- und 5 Sterne Hotels in Deutschland und Europa.

Auszeichnung mit dem Special Award  zum HOTELIER DES JAHRES 2001

Zusammenschluss mit TOP International zur Exklusivlinie TOP City&Countryline Hotels

Seit 2006 ist Barbara Zimmermann erfolgreich als selbständiger Coach und Beraterin in Deutschland und dem angrenzenden europäischen Ausland tätig.

Heinz-J. Hengelhaupt

Experte zu den Themen

• Betriebswirtschaftliche Hotelführung
• Aktiver Verkauf im Restaurant
• F&B Management
• Kalkulation von Speisen und Getränken

Leitsatz: „Erfolg ist wie Radfahren, meist bergauf und oft gegen den Wind. Wer aufhört zu treten, fällt um.“

Heinz-J. Hengelhaupt erlernte die Hotelbranche von der Pike auf. Langjährige Auslandaufenthalte formten ihn. Sein steter Drang der persönlichen Weiterentwicklung führte ihn bis nach Nordafrika. Als langjähriger Hotelmanager im In- und Ausland verfügt er über ein breit gefächertes Know how im Hotelmanagement.

Berufliche Stationen
• Ausbildung zum Restaurantfachmann und Koch
• Auslandsaufenthalte in der Schweiz, Schottland und Frankreich
• Managementtrainee in verschiedenen Steigenberger Hotels
• Stellvertretender Direktor im 5 Sterne Hotel Steigenberger Hotel Europäischer Hof, Baden-Baden
• Pre Opening und Eröffnung 4 Sterne Maritim Hotel, Königswinter
• General Manager 4 Sterne Hotel Maritim Hotel, Königswinter
• General Manager 4 Sterne Hotel Maritim Hotel, Köln
• General Manager in der Robinson GmbH, Leitung verschiedener Club-Anlagen in der Türkei und Tunesien,
• (5 Sterne Select, Familienclubs und Single und Couple Clubs)
• Pre Opening, Eröffnung und General Manager des Robinson Club Tabarka, Tunesien
• Gelisteter Berater der KfW
• Lizensierter Berater unternehmensWert: Mensch (Bundesministerium für Arbeit und Soziales)
• Dozent für Hotelmanagement an der Internationalen Berufsakademie Köln
• (staatlich anerkannt, University of Cooperative Education)

Seit 2005 ist er als selbständiger Coach und Trainer in Deutschland tätig. Der Nachwuchs für die Hotellerie liegt ihm am Herzen, seit 2012 doziert er an der Internationalen Berufsakademie Hotelmanagement.

Zitat: „Entweder man fliegt mit den Adlern oder man scharrt mit den Hühnern.”

Jörn P. Wingold

Experte zu den Themen

• Hotelmarketing und aktiver Verkauf in den Geschäftsfeldern
• MICE
• Bustouristik und Gruppengeschäft
• Aktiver Verkauf in der Hotellerie
• Salesblitz
• Promotion
• Messeauftritte
• Aktives Telefonmarketing

Leitsatz: „Verkauf ist nicht eine Frage des Preises, sondern der Kreativität.“

Das Thema Verkauf begleitet Jörn Wingold schon seit seiner frühesten Kindheit. Gemeinsam mit seiner Tante in London, verkaufte er breits im Alter von 10 Jahren Gewürze an die Küchenchefs der Top Hotellerie und Gastronomie. Er sagt selbst: „So kam ich auf den richtigen Geschmack.”

Berufliche Stationen
• Mövenpick am Kröpke, Hannover, Ausbildung zum Koch
• Mövenpick de la Riponne, Lausanne (Schweiz), Commis de Cuisine
• Kempinski Atlantik Hotel*****, Hamburg, Demichef de Cuisine
• Hotelfachschule Hannover, Betriebswirt
• Queens Hotel ****, Bremen, Restaurant- und Bankettleiter
• Maritim Hotel Hannover ****, Direktionsassistent
• Maritim Hotel Nürnberg, stellvertretender Direktor
• Grand Hotel Bellevue *****, Dresden, Hoteldirektor
• Maritim Seehotel ****, Ostsee, Hoteldirektor
• Maritim Berghotel ****, Harz, Hoteldirektor
• Dorint Hotel Park Plaza ****, Istanbul (Türkei), Hoteldirektor
• Achat Hotels Deutschland, 13 Hotels, Regionaldirektor und später Direktor Operations
• Achat Hotels Deutschland, 24 Hotels, Key Account Sales Direktor
• Achat Hotels Deutschland, 30 Hotels, Verkaufsdirektor
• Achat Hotels Deutschland, 34 Hotels, Mitglied der Geschäftsleitung Business Development, Qualitätssicherung

Seit 2005 ist Jörn P. Wingold freiberuflich als selbständiger Coach und Berater deutschlandweit tätig.

Zitat: „Der Job macht Spaß, Ziele erreichen macht Spaß und wer erfolgreich ist, ist sexy.”

background
Mit Cookies ermöglichen wir Ihnen die optimale Nutzung unserer Webseite. Mehr erfahren Sie auf unserer Datenschutzseite.