Coaching Hotellerie und Gastronomie – was ist das Train-the-trainer Konzept?

Coaching Hotellerie und Gastronomie – was ist das Train-the-trainer Konzept?

Sie als Hotelier oder Restaurantbesitzer wissen schon längst Bescheid. Das Thema Coaching Hotellerie oder Gastronomie darf man nicht vernachlässigen. Egal ob neu an Bord oder schon länger im Betrieb. Mitarbeiter sollten immer wieder entsprechend geschult werden. Einerseits damit sie im Kundenkontakt das richtige Verhalten zeigen und andererseits damit sie optimal zusammenarbeiten und die Abläufe in Ihrem Betrieb somit wie am Schnürchen laufen. Manchmal ist es aber gar nicht so leicht, das richtige Training zu finden und möglich zu machen. Reise- und Logiekosten, Erreichbarkeit des Veranstaltungsortes, Abwesenheit im Hotel oder Restaurant während der Schulung und viele Dinge mehr spielen eine Rolle. In schulungsintensiven Branchen wie Hotellerie und Gastronomie lohnt es sich daher auf jeden Fall, über ein Train-the-trainer Konzept nachzudenken.

Wir von Genesys bieten genau dieses Coaching Konzept an, das für Sie viele Vorteile bringen kann. Heute wollen wir Ihnen in unserem Blog erläutern, was das Train-the-trainer System eigentlich ist und worauf es dabei wirklich ankommt. Entdecken Sie dieses innovative und einzigartige Konzept mit Genesys auch für Ihren Betrieb.

Inhalt

Coaching Hotellerie: Was ist das Train-the-trainer Konzept?

Erfahrene Mitarbeiter oder Führungskräfte Ihres Unternehmens werden zu Trainern ausgebildet. Ziel ist es, den Coach im eigenen Hause zu haben.

Welche Vorteile hat dieses Konzept?

Zunächst kann man Mitarbeiter direkt am Arbeitsplatz und zeitnah schulen. Sie können optimal auf kurzfristige Anforderungen reagieren und auf die individuellen Feinheiten Ihres Betriebes ideal eingehen. Zudem ist eine gleichzeitige Schulung von mehreren Mitarbeitern möglich. Sollten im Alltag bei der Umsetzung des Gelernten Probleme auftreten, kann man diese sofort, direkt vor Ort besprechen und beheben. Durch die Anwesenheit des „internen Trainers“ hat man einen wesentlich besseren Überblick, in welchen Punkten es bei den Mitarbeitern vielleicht noch fehlt. Diese Lücken können Sie sofort schließen und die Mitarbeiter lernen bei Ihrer täglichen Arbeit und nicht erst Wochen später. Der Lernprozess der Mitarbeiter wird also entsprechend beschleunigt und vereinfacht. Das Train-the-trainer Konzept ist also auch ein gutes Instrument zur Qualitätssicherung.

Was ist bei der Auswahl eines Trainers zu beachten?

Die Entscheidung, welchen Mitarbeiter Sie zu einem Trainer ausbilden wollen, hängt von mehreren Faktoren ab. Zunächst benötigt die Person Fachwissen und Erfahrung um den zu schulenden Mitarbeitern auch die nötige Sicherheit und Professionalität mitgeben zu können. Des Weiteren muss sie auch in der Lage sein, eine Schulung sinnvoll zu planen und durchzuführen. Mit anderen Worten sollte sie didaktische und methodische Kompetenzen besitzen. Ein guter Trainer weiß zudem gut mit sich selbst umzugehen und sich zu steuern. Dabei erhält er eine gute Beziehung zu den teilnehmenden Mitarbeitern und geht konstruktiv mit Problemen und Kritik um.

Genesys - Ihr Partner, wenn es um innovatives Coaching für die Hotellerie und Gastronomie geht

Sie haben gesehen, dass die Einführung eines Train-the-trainer Konzeptes viele Vorteile bringt. Diese können jedoch nur voll zum Tragen kommen, wenn das Coaching auf einem soliden Fundament steht und der auszubildende Trainer von Profis auch die richtigen Fähigkeiten an die Hand bekommt. Alleine gar nicht so einfach durchzuführen, finden Sie nicht auch?

Dafür gibt es uns! Genesys bietet nämlich unter anderem hochkarätige Train-the-trainer Seminar an. Profitieren Sie von dem jahrelangen Knowhow und der umfassenden Erfahrung unserer Coaches. Sie machen den Mitarbeiter, der als Trainer agieren soll, zu einem kompetenten, versierten Ansprechpartner in allen Bereichen. Fachlich decken wir sämtliche Bereiche von Hotellerie und Gastronomie ab. Aber natürlich qualifizieren wir unsere Teilnehmer auch auf persönlicher Ebene. Egal ob es um Motivation, den Umgang mit Problemen und Konflikten oder die Erhaltung einer positiven Gruppendynamik geht. Nach unserem Train-the-trainer Seminar haben Sie einen Experten in den eigenen Reihen!

 

Arbeiten Sie daher mit Genesys zusammen! Es lohnt sich auf jeden Fall. Lernen Sie uns auf unserer Website näher kennen und informieren Sie sich über unser umfangreiches Schulungsangebot. Für Fragen oder Beratung stehen wir Ihnen natürlich unverbindlich jederzeit zur Verfügung.